HYROX

Ausdauer

HYROX wurde entwickelt, um die Fitnesswelt von Grund auf zu revolutionieren – und das mit grandiosem Erfolg. Denn HYROX ist der erste Wettkampfsport der Branche, an dem absolut jeder – also „Every Body“ – teilnehmen kann. Milliarden von Fitnessfans auf der ganzen Welt suchen die Herausforderung, sich selbst über die eigenen Grenzen zu pushen und sich mit anderen zu messen.

HYROX bietet hierfür die perfekte Bühne und ist damit die einzigartige Arena für Jedermann in der internationalen Fitnesswelt. Die innovative Mischung aus 8 x 1km Laufen und acht unterschiedlichen Workouts ist die ideale Kombination für eine medizinisch ausgewogene Belastung bei gleichzeitig intensivem Ganzkörpereinsatz.

Lasss Dich von der BODY SCHOOL auf das nächste HYROX Event in Hamburg am 27.11.  perfekt vorbereiten. Hier kannst du alle Workouts an original Geräten trainieren und an deiner Technik, Kraft und Ausdauer mit Hilfe unserer erfahrenen Trainerin feilen.

Buche gleich ein kostenloses Probetraining und erfahre mehr über das HYROX Training in der BODY SCHOOL.

Video abspielen

Erfolgreiche Teilnahme an den HYROX-Events

Dank des strukturierten Trainings von Kraft, Ausdauer und Technik und der gezielten Vorbereitung, konnte das stetig wachsende Team schon zahlreiche fantastische Platzierungen in den verschiedenen Kategorien erreichen. Ob HYROX, PRO oder DOUBLE, es gab schon überall Teammitglieder auf dem Siegertreppchen und 8 Nominierungen für die HYROX WORLD CHAMPIONCHIPS.

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

HYGIENEREGELN BODY SCHOOL (Innenräume)

  1. Vor Kursbeginn warten alle Teilnehmer im Freien mit mindestens 1,5m Abstand und betreten die Räume erst nach Aufforderung durch die Trainer.
  2. Sobald die Innenräume betreten werden gilt eine Abstandsregelung von 2,50m zur nächsten Person – sowohl in den Fluren als auch im Trainingsraum und während des Trainings. Hier ist permanent ein Mund-Nasenschutz zu tragen.
  3. Beim Betreten der BODY SCHOOL bitte zuerst die Hände desinfizieren – im Eingangsflur auf der rechten Seite hängt ein Spender für euch.
  4. Eure Trainingsplätze sind gekennzeichnet auf dem Boden, bitte direkt nach vorn zum Trainer den Raum auffüllen – von vorn nach hinten. Zum Training darf die Maske abgezogen werden.
  5. Die Trainingsmatten sind vollständig mit einem mitgebrachten Handtuch zu bedecken oder es darf eine eigene Matte benutzt werden.
  6. Nach dem Training bitte zunächst die Hände mit eigenem Desinfektionsmittel desinfizieren, dann das Equipment mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel reinigen und von hinten nach vorn verräumen nach Aufforderung.
  7. Die Toiletten bitte nur einzeln betreten und nach der Benutzung die Toilettendeckel, Brille und den Wasserhahn mit Desinfektionsmittel reinigen, zum Schluss die Türklinken innen und außen desinfizieren.
  8. Die Türen der leeren WCs bleiben offen stehen.
  9. Zu keiner Zeit ist es auf dem Gelände der BODY SCHOOL (innen & außen) gestattet, den Mindestabstand von 1,50m (außen) bzw. 2,50m (innen) zu unterschreiten.
  10. Nach dem Training bitte die Innenräume zügig verlassen unter Einhaltung der Abstandsregelungen.
  11. Während des Trainings sind die Fenster geöffnet und die Abluftanlage eingeschaltet, um eine permanente Durchlüftung optimal zu gewährleisten.
  12. Der Zugang zu den Innenräumen der BODY SCHOOL ist nur Personen gestattet, die geimpft, genesen oder negativ getestet (24 Stunden gültiger Test) sind. Alles ist schriftlich am Eingang vor jedem Training nachzuweisen.
  13. Das strenge Prozedere wird länger dauern als gewohnt, deshalb plant bitte, 5 Minuten früher einzutreffen.

Stand 04.06.2021